SUW 13


Die Raumstation SUW 13 besteht aus einer Hauptkugel die mit vier kleineren Kugeln verbunden wird. Es sieht wie ein Kreuz aus. Die Teile des Raumschiffes sind so konstruiert, dass sie mit geringem Aufwand im All zusammengebaut werden koennen. Das Raumschiff wird mit Solarzellen angetrieben. Die Geschwindigkeit beträgt ca. 200 Lichtjahre. Im Innern sind Forschungsräume, Steuerräume, Arbeitszimmer, wie auch Wohn- und Lebensräume. Die Manschaft soll aus 7 erfahrenen Astronauten bestehen. Das Schiff soll um 2010 gebaut werden und voraussichtlich 3 Milliarden Euro kosten. Ziel der Mission ist, zu erfahren ob es Leben im All gibt.