Tomatensuppe

Zutaten für 4 Portionen:

10g Butter
1 Zwiebeln
1 Dose Tomaten
1 EL Brühe
1EL Sahne
1TL Stärkemehl
20g Butter
200g Hack
Pfeffer, Salz
4TL Gin
50g Sahne
Kerbel


Zubereitung

Tomatensuppe kann mit Fleisch- oder Gemüsebrühe gekocht werden. In einem Topf Butter auslassen und feingewürfelte Zwiebel glasig dünsten. Tomaten mit Saft pürieren und dann in den Topf zu den Zwiebeln geben. Brühe angießen. Die Tomatensuppe ca. 15 Min. köcheln lassen. Mit Wochester, frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. 1 EL Sahne mit Stärkemehl verrühren und die Tomatensuppe damit binden. In einer Pfanne Butter erhitzen. Hack mit Pfeffer und Salz würzen. Kleine Hackbällchen formen und in der Butter leicht anbraten. Die fertigen Hackbällchen in die Tomatensuppe geben. Kurz vor dem Servieren Gin in die Tomatensuppe gießen. Sahne steif schlagen. Die Tomatensuppe mit Hackbällchen auf Teller füllen, je einen Löffel Sahne darauf geben und mit Kerbel bestreuen. Dazu frisch geröstetes Toast oder Baguette reichen.