Buletten mit Trauben und Käse

Zutaten für 4 Personen:

250 g Mett
250 g gem. Hack
2 Eier
1 Zwiebel
1 Brötchen
Salz, Pfeffer a. d. Mühle 
Je 50 g blaue und grüne Trauben
50 g Butterkäse

für die Garnierung:
je 100 g blaue und grüne Trauben
20 g Butterschmalz od. Öl zum Braten


Zubereitung

Aus Mett, gem. Hack, Eiern, feingehackter Zwiebel und eingeweichtem und gut ausgedrücktem Brötchen einen Fleischteig bereiten. Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Trauben waschen, für die Füllung halbieren und entkernen. Mit dem Butterkäse unter die Fleischfarce mischen. Vier gleich große Buletten daraus formen. Trauben für die Garnierung waschen, abtrocknen und beiseite stellen. Buletten im heißen Fett auf jeder Seite etwa 6 Minuten goldbraun braten. Anschließend mit den Trauben garnieren und servieren.